Bauphase - Bild 1
Die fertigen Kästen - Bild 2
Der fertige Schmetterling - Bild 3

Junior-Ranger bauen Schmetterlings-Zuchtkästen

Nach aufwendigen Vorarbeiten durch die Väter von David und Tim (Vielen Dank!) konnten am 12. März von den Juniorrangern, unterstützt durch weitere Eltern, schöne Kästen für die Zucht von Schmetterlingen aus vorgefertigten Teilen gebaut werden (Foto 1). Drei Seiten sind mit luftdurchlässiger Gaze bespannt, die vierte Seite hat eine Tür aus Plexiglas.


Nach fast drei Stunden Arbeit mit Kreuzschraubenzieher, Hammer und Holzfeile konnten zehn Kinder stolz ihre Kästen mit nach Hause nehmen (Foto 2).


Im Mai sollen dann Schmetterlingsraupen gesucht und zur Entwicklung in die Kästen gesetzt werden. Sie müssen dort täglich mit ihrer Nahrung, wahrscheinlich frischen Brennnesselblättern versorgt werden. Es wird spannend sein, die Verwandlung der Raupen zu beobachten und eines Tages die Schmetterlinge fliegen zu lassen (Foto 3).



Suche