Auch Erwachsene können das Grüne Klassenzimmer besuchen

Am ersten Sonntag im August 2011 haben einige Mitglieder der Heckengruppe Ehmen/Mörse/Fallersleben eine private Gruppe interessierter Erwachsener im Grünen Klassenzimmer begrüßt.

Berichtet wurde über die Entstehung der Heckengruppe und die vielfältigen ehrenamtlichen Tätigkeiten rund um die Heckenlandschaft und das Grüne Klassenzimmer im Kerksiek.

Die interessierten Besucher konnten sich an den verschiedenen Stationen im Grünen Klassenzimmer z. B. über die artenreiche Vielfalt der kleinen Lebewesen in  einer Hecke informieren. Erstaunt lauschten sie den Ausführungen über die „Drosselschmiede“ und bewunderten die nachempfundene Sehschärfe des Turmfalken an der Falkenstation.

Ein eher „glitschiges“ Thema behandelte die Schneckenvielfalt am Heckensaum, die ja in den heimischen Gärten nicht so beliebt ist.

So gingen kurzweilig 1 ½  Stunden vorbei. Die Gäste bedankten sich mit einer Spende und wurden verabschiedet mit der Bitte um Verbreitung dieser Möglichkeit, eine kurzweilige interessante Zeitspanne in der freien Natur direkt vor der Haustür zu erleben.

Für weitere Führungen sind in diesem Jahr noch Termine frei. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an das Naturschutzzentrum.

07.08.2011



Suche