Der BUND hat nachgefragt: Podiumsdiskussion mit Bernd Lange (Europaabgeordneter) am 25. August

Was sind die Ziele der Verhandlungen mit den USA und Kanada? Welche Folgen können die Freihandelsabkommen haben, wenn es um die gewerkschaftliche Mitbestimmung, Umweltstandards oder die Zulassung von Nahrungsmitteln geht?
Eine Podiumsdiskussion mit dem Abgeordneten im Europäischen Parlament, Bernd Lange, sollte informieren. Mit ihm diskutierten der IG Metall-Chef Hartwig Erb sowie Gerhard Chrost, erster Vorsitzender des BUND Wolfsburg. Die Experten beleuchteten die Handelsabkommen aus Arbeitnehmerperspektive und aus Sicht des Umweltschutzes.

Hier finden Sie die Fragen von Gerhard Chrost:

Fragen an Bernd Lange.

Hier geht es zur Homepage der IG Metall Wolfsburg.



Suche